Honor 8: Kein Update auf Android 7.0 Nougat vor Frühjahr

Es ist kein Geheimnis, dass das Update auf Android 7.0 Nougat für das Honor 8 bereits seit einiger Zeit in Entwicklung ist. Was allerdings ein wenig schade ist, ist der Umstand, dass wir bis zum finalen Release noch etwas warten müssen. Wie lange? Huawei hat den offiziellen Zeitplan veröffentlicht.

Werbung

Huawei hat nun angekündigt, dass das Update auf Android 7.0 erst im Februar 2017 zum Download bereit stehen wird. Allerdings bekommt das Honor 8 nicht einfach eine Aktualisierung auf Android 7.0 Nougat, vielmehr erhält das super schicke Gerät auch die neue Oberfläche EMUI 5.0. Diese das erste Mal gesehen haben wir auf dem Huawei Mate 9. Im Vergleich zur EMUI 4.1 bringt 5.0 zahlreiche Verbesserungen mit sich. Nachdem das Gerät zuletzt weniger gut verkauft wurde, könnte sich dies mit dem Update schlagartig ändern. Das Update, so meinen wir zumindest, macht das Gerät derzeit besonders attraktiv. Wen es daher interessiert, sollte schon jetzt zuschlagen.

Was bringt EMUI 5.0 mit sich?

EMUI 5.0 auf Basis von Android 7.0 Nougat bringt vor allem ein neues Design mit sich, das dazu führt, dass man das Gefühl hat, ein vollkommen neues Gerät in den Händen zu halten. Zudem ist das System sicherer und wartet mit einer Vielzahl von neuen Funktionen auf.

via phonearena