Android L Google Play Store App Update

Endlich: Play Store App Version 5.0.31 in neuem Android L Material Design verfügbar

Während die Netzgemeinde ungeduldig auf den kommenden Mittwoch wartet, an dem Google sein neues Betriebssystem Android L vorstellen wird, können wir wieder mal über ein paar kleine Design-Änderungen berichten, die der Release mit sich bringen wird. Das sogenannte Material Design wird das bisherige UI-Design ersetzen: es soll zum einen wesentlich übersichtlicher, zum anderen wesentlich effizienter sein.

Werbung

Alles neu: Menü-Struktur, Aufbau und Design in neuem Gewand

Nachdem wir bereits letzte Woche über die Design-Änderung der Web-Version des Google Play Stores berichten konnten, ist nun auch für Mobile Devices die Play Store App in der Version 5.0.31 erhältlich. Diese Version besitzt bereits das neue Design profitiert ebenfalls von den neuen intuitiven Steuerungsmöglichkeiten des neuen OS. Struktur und Aufbau des Stores bleiben erhalten, diese wurde aber farblich angepasst und werden jetzt „flacher“ dargestellt, Neuerungen zur vorgegangenen App-Version stechen jetzt sofort ins Auge und das Notification-Icon wurde ebenfalls ausgetauscht. Ansonsten sind uns hier noch keine bahnbrechenden Änderungen aufgefallen. Passend zu diesen Neuerungen wollen wir auch auf einen Leak hinweisen, den die Kollegen von Android Authority gefunden haben: dieser zeigt den Google Now Dienst ebenfalls im neuen Material Design.

Vorarbeit: Release neuer App-Versionen bereiten OS-Rollout vor

Das Release der neuen Play Store Version ist ein klares Zeichen dafür, dass es jetzt langsam losgeht. Google hat anscheinend seine Projekte zu Android L soweit abgeschlossen und startet nun den Rollout wichtiger Apps. Am Mittwoch werden dann die ersten Nutzer das neue OS testen können, welches Mobile Devices genau, haben wir bereits gestern berichtet. Bis jetzt stehen die Zeichen dafür ganz gut, dass der gesamte Rollout und Release sehr flüssig über die Bühne gehen wird.