Pokémon Duel: Und plötzlich ist noch ein Pokémon-Spiel da

Pokémon Go schlug ein wie ein gigantischer Blitz, der sich über die ganze Welt verbreitete. Überall wurde und wird es noch gespielt, wenn auch die Nutzerzahlen nach dem anfänglichen Superstart extrem zurückgegangen sind. Doch Pokémon ist wieder überall im Munde – vor allem auch bei Leuten, die mit Videospielen nicht so viel am Hut haben. Da kommt es jetzt ein wenig überraschend, dass Pokémon Duel nun auch im Westen bereitsteht.

Werbung

Das Spiel ist bereits letztes Jahr unter dem Namen Pokémon Co-Master erschienen. Bei uns gibt es das Spiel noch nicht, doch möglicherweise dürft ihr euch schon bald über die deutsche Fassung freuen, die es in den Play Store schafft.

Noch nicht auf Deutsch erhältlich

Für das Spiel selbst müsst ihr keinen müden Cent blechen, wobei ihr innerhalb des Spiels auch Echtgeld zur Anwendung bringen könnt. Ihr sammelt die Figuren alle möglichen Pokémon, die euch so über den Weg laufen. Mit den Figuren geht es dann auf ein Spielfeld und Runde für Runde versetzt ihr eure Kampfmonster und greift euren Gegner an. Ähnlichkeiten zu Schach kommen hier durchaus auf. Passiert ihr den gegnerischen Zielpunkt mit einer eurer insgesamt sechs Figuren auf dem Feld, entscheidet ihr die Partie für euch.

Quelle: androidauthority.com