Nintendo Switch: Die Online-App ist für Smartphones und Tablets verfügbar

Seit einem Tag ist Splatoon 2 für die Nintendo Switch zu haben. Hierbei handelt es sich um eines der wichtigsten Spiele für die neue Konsole des Mario-Konzerns, denn viele Nutzer warteten sehnsüchtig auf die zweite Partie der Inklinge. Für die Online-Aktivitäten steht euch ab sofort auch eine Nintendo Switch Online App zur Verfügung, die ihr euch kostenfrei für euer Smartphone oder Tablet aus dem Google Play Store herunterladen könnt.

Werbung

Mit der App soll es möglich sein, sich online mit Freunden zu treffen, jene zu heißen Farbschlachten einzuladen und mit ihnen sogar per Sprachchat zu kommunizieren. Leider scheint es sich Nintendo nur selbst sehr schwer mit dieser Anwendung zu machen.

Probleme mit der Online-App

Ein sehr großes Manko an der App ist, dass sie stets geöffnet und aktiv sein muss, damit ihr sie auch richtig nutzen könnt. Sollte sie im Hintergrund laufen, bricht die Sprachverbindung zu euren Freunden und Teamkollegen ab und ihr könnt euch leider nicht mehr unterhalten. Weshalb dies auf solche Art und Weise gelöst wurde, bleibt ein Rätsel, denn dadurch entpuppt sich die Online-App als wahrer Akkufresser.

Da scheint es zurzeit doch noch besser zu sein, andere Anbieter zu nutzen, wie beispielsweise Skype, was ebenfalls mit eurem Smartphone problemlos funktioniert.

Quelle: nintendo.de