Google Pixel: Vorstellung erfolgt am 4. Oktober

Smartphone-Serie aus dem Hause Google. Dabei soll es sich um das Google Pixel handeln, zu dem bereits mehrere Bilder im Internet erschienen sind. Ein kurzes Video bei YouTube stellt jetzt klar, dass es sich hierbei nicht nur um bloßes Gerede handelt. Noch dazu ist es klar, dass am 4. Oktober eine offizielle Vorstellung des Google Pixels erfolgt, wie das kurze Video zeigt.

Werbung

Dabei soll es sich übriges um zwei unterschiedliche Smartphones handeln. Google hält sich an den aufkommenden Trend, direkt mehrere Versionen eines neuen Geräts zur Verfügung zu stellen. Beim Galaxy S7 von Samsung oder dem iPhone 7 von Apple wurde ebenfalls auf diese Weise gehandelt. Ein Vorteil für euch, denn so könnt ihr euch das Gerät besorgen, welches am besten zu euch passt.

Was bringt das Google Pixel?

Es scheint klar zu sein, dass ein größeres und ein kleineres Smartphone auf den Markt kommt. Hier dürfte dann auch ein guter Preisunterschied ins Auge fallen. Wie schon viele Ankündigungen zuvor soll die Vorstellung des Google Pixels in San Francisco stattfinden. Ansonsten gibt es noch keine genaueren Details. Auch das veröffentlichte Video gibt keine genauen Hinweise auf weitere Spezifikationen oder Eigenschaften.

Demnach bleibt abzuwarten, was Google sich da genau ausdenkt und inwiefern dies den weiteren Verlauf der Nexus-Reihe beeinträchtigen könnte. Schließlich werkelt Google noch an weiteren Smartphones oder lässt sie entwickeln.

Quelle: phonearena.com