Android 8: Update steht angeblich vor der Tür

Schon in der kommenden Woche soll Google angeblich mit der Verteilung von Android 8 beginnen. Dabei werden wohl auch dieses Mal zunächst die hauseigenen Nexus- und Pixelgeräte das Update exklusiv erhalten. 

Werbung

Android 8 soll bereits nächste Woche auf den Nexus- und Pixel-Handys landen. Das behauptet zumindest der in der Regel recht gut informierte David Ruddock von Android Police. Er twittert unter @RDR0b11 und schreibt dort: „I’d look for the official Google Pixel Android O update to land in about a week. Could be pushed, but that’s the timeline for now AFAIK.“ Er ist sich also recht sicher, dass die ersten Geräte bereits nächste Woche mit Android 8 beziehungsweise O versorgt werden. Die vierte Developer Preview ist raus, daher halten auch wir es in der Tat für nicht unwahrscheinlich, dass dem so sein wird.

Kein Name

Sollte Ruddock Recht haben, dann wird der Suchmaschinenriese in den kommenden Tagen ein offizielle Ankündigung raus schicken – darüber halten wir Euch natürlich ebenfalls auf dem Laufenden. Interessant ist, dass Android O kurz vor der Fertigstellung immer noch keinen offiziellen Namen hat…