Android 4.2 Dezember Fehler: Google mag kein Weihnachten?

Google scheint bei Android 4.2 Jelly Bean ein Fehler im Kalender unterlaufen zu sein. Unter Android 4.2 ist es aktuell nicht möglich, den Dezember im Kalender auszuwählen. Ein Bugfix für den Kalender-Bug in Android 4.2 scheint in Arbeit – ein Termin für die Behebung des fehlenden Monats Dezember gibt Google jedoch noch nicht.

Werbung

Während Apple die letzten Jahre häufiger mit Fehlern bei der Zeitumstellung von Sommerzeit auf Winterzeit zu kämpfen hatte, lässt Google bei Android 4.2 einfach einen kompletten Monat aus. Der Geburtstag des Christkinds muss dieses Jahr wohl ausfallen. Laut Google scheint das Problem jedoch durch die Anpassung der GUI recht zügig zu beheben sein.

Vom Dezember Bug in Android 4.2 sind alle aktuellen Geräte betroffen, für die Android 4.2 Jelly Bean bereitsteht. Als „Issue 39692: December month missing in calendar“ (Link) findet in den sich bereits eine ausgiebige Diskussion zu diesem Thema.

Hoffen wir, dass Google den Android 4.2 Dezember Bug noch im November in den Griff bekommt. Ansonsten wird Weihnachten eben doch erst im Januar gefeiert. Übrigens – der „drohende Weltuntergang“ am 21. Dezember 2012 lässt sich damit vermutlich nicht abwenden 😉

Mit Andronews auf Facebook immer am Ball bleiben? Ein „Gefällt mir“ genügt!