Siri fürs Samsung Galaxy S8: Bixby bringt künstliche Intelligenz aufs Smartphone

Mit dem neuen Sprachassistent Bixby für das Samsung Galaxy S8 greift das südkoreanische Unternehmen das Apple iPhone und somit den größten Mitbewerber im Smartphone-Segment an. Samsung Bixby soll der Apple KI und iPhone Sprachassistentin Siri deutlich überlegen sein. Dafür hat Samsung allerlei Know-How im Bereich der künstlichen Intelligenz um sich gesammelt – durch den Kauf von Viv Labs, dem direkten Nachfolger der ersten Version des Apple Assistenten Siri, legte Samsung bereits im letzten Jahr die Weichen für die fortschrittliche KI für Samsung Smartphones. Bixby könnte bereits auf dem Samsung Galaxy S8 zum Einsatz kommen, wie das Technikportal techwatch.de berichtet.

Werbung

Samsung Bixby gegen Apple Siri, Microsoft Cortana, Amazon Alexa & Google Assistant

Eine starke Konkurrenz gegen die Samsung Bixby auf dem Samsung Galaxy S8 antreten muss. Während Google Assistant und Alexa aktuell mit einer hervorragenden Spracherkennung positiv auffallen verliert die iPhone Sprachassistenz Siri gefühlt immer mehr an Boden. Bixby will hier vor allem durch eine tiefe Integration ins System und einer hervorragenden Zusammenarbeit mit vorinstallierten Apps auf dem Smartphone glänzen. Auch mit den Drittanbieter-Apps, die der Nutzer selbst aus dem App Store installiert, soll sich Bixby hervorragend verstehen. Ob dieses Zusammenspiel auch wirklich so reibungsfrei klappt, wird der Smartphone Hersteller aus Süd-Korea dennoch erst noch beweisen müssen.

Sicherlich ist Siri durch den Erfolg des Apple iPhone aktuell ein Platzhirsch auf dem Smartphone Markt. In letzter Zeit werden jedoch immer mehr Stimmen auch innerhalb der engsten Apple Fangemeinde laut, dass Apple mit Siri einen gewaltigen Trend verschlafen könnte. Die Weiterentwicklung der Siri KI scheint augenscheinlich nicht nur im Bereich der Spracherkennungsrate kaum merkliche Fortschritte zu machen. Schon im täglichen Umgang stoßen Nutzer der iPhone Intelligenz immer wieder an die Schranken von Siri. Amazon Alexa und Google Assistant hingegen stürmen aktuell das heimische Wohnzimmer und entwickeln sich nicht nur im Bereich der Spracherkennung und künstlichen Intelligenz unglaublich schnell und rasant weiter.

Samsung dank Bixby mit Galaxy S8 dem iPhone voraus

In Zukunft wird geführte Sprachassistenz und Nutzerführung auf elektronischen Geräten immer wichtiger werden. Mit dem Know-How der Siri-Entwickler und der herausragenden Hardware von Samsung könnte Bixby für das Samsung Galaxy S8 und Samsung Galaxy S8 edge ein durchaus entscheidendes Verkaufsargument sein. Während also Cortana von Microsoft vorerst wohl eine Nischenlösung für den Windows PC Markt bleiben und Amazon mit Alexa eher im Haushalt zum Einsatz kommen wird, dürfte die wahre Schlacht der persönlichen Assistenten vorerst auf dem Smartphone ausgetragen werden. Siri und Google Assistant heißen die beiden Konkurrenten gegen Samsung Bixby und zumindest Siri könnte die Samsung KI sicherlich problemlos überholen.