Runescape: Das Online-Rollenspiel kommt für Mobile-Geräte

Die Spielindustrie konzentriert sich immer mehr auf den mobilen Bereich. Sehr viele Menschen laufen mit Smartphones oder Tablets in der Tasche herum und da wäre die Plattform bei vielen, potentiellen Spielern bereits vorhanden. Beispielsweise Nintendo hat dies mittlerweile begriffen, doch auch weitere Hersteller wagen nun den Schritt. So auch Jagex Ltd., der Entwickler des Online-Rollenspiels Runescape, denn eben jener Titel soll kommenden Winter für mobile Geräte erscheinen.

Werbung

Dabei soll es sich um keine separate Anwendung handeln, doch das Spiel kommt mit einer optimierten Steuerung für Smartphones und Tablets. Dabei soll sowohl Runescape, als auch Old School Runescape für mobile Geräte erscheinen. Beide Clients ermöglichen dann jedoch plattformübergreifendes Spielen.

Das große Online-Rollenspiel für unterwegs

Ihr könnt durch die neuen Clients also mit eurem gleichen Profil sowohl am Rechner zocken, aber auch am Smartphone oder Tablet. Dadurch seid ihr durchaus unabhängiger unterwegs und ihr könnt stets an euren Erfolgen innerhalb des Spiels arbeiten. Übrigens soll Old School Runescape kommenden Winter erscheinen, während die normale Fassung kurze Zeit später im nächsten Jahr veröffentlicht werden soll. Auf den jeweiligen Webseiten der Spiele könnt ihr übrigens euer Interesse an den beiden Mobile-Versionen bekunden, wodurch ihr eine Chance auf die Teilnahme der geschlossenen Beta-Versionen erhaltet.

Quelle: phonearena.com