OnePlus 5T wird günstiger wie erwartet

Es dauert nicht mehr allzu lange, dann werden wir das neue OnePlus 5T zu Gesicht bekommen. Bis dahin lassen uns die Macher immer mal wieder ein paar neue Informationen zukommen. Zuletzt wurde sogar die Preisobergrenze verraten. 

Werbung

Bei Weibo, dem chinesischen Twitter-Pendant, wollte ein User wissen, ob 4.000 Yuan (umgerechnet ca. 520 Euro) ausreichen werden, um das OnePlus 5T kaufen zu können. Daher fragte „Chinen Night“ bei Weibo OnePlus-CEO Pete Lau,. Der ließ nicht lange auf sich warten und antwortete mit „genug“. Bekanntermaßen kostet das OnePlus 5 in der Basis-Version mit 6 GB RAM und 64 GB Speicher 499 Euro. Das Modell mit 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicher kostet 559 Euro. Das OnePlus 5T wird daher in der Basis-Ausstattung 20 Euro mehr kosten – bei der 1zu1-Umrechnung von Yuan auf Euro. Wir gehen aber davon aus, dass das OnePlus 5T hierzulande rund 550 Euro kosten wird (in der Basisversion).

Guter Preis

Damit wäre das OnePlus 5T günstiger als ein Großteil der Konkurrenz. So kostet das Pixel 2 XL 939 Euro, das iPhone X gar 1.149 Euro. Lediglich das Galaxy S8 aus dem Hause Samsung ist mit Euro ähnlich platziert (599 Euro).

Quelle: Weibo, via PhoneArena

Bildquelle: Weibo