LG Q6: Neuer Teaser deutet auf G6-Mini hin

Zurzeit wird weitreichend spekuliert, was LG denn jetzt morgen genau ankündigen wird. Die Rede ist von einem Smartphone, welches eine Mini-Variante des LG G6 darstellen soll. Der Name dafür soll LG Q6 lauten und das Gerät soll von der Austattung her dem eigentlichen G6 ähneln, hier und da als Mini aber ein paar Abstriche machen. Im Vorfeld wurden bereits ein paar Einladungen für die Veranstaltung in Polen rausgeschickt. Nun gibt es ein kleines Teaser-Video, welches das Q6 mehr oder weniger bestätigt.

Werbung

Genau kommt es natürlich nicht zu Wort, jedoch deutet ein englischer Satz sehr stark darauf hin. So heißt es: „A full, exQuisite view is what you need. Q-rious? July 11th. Coming soon.” Day Wort Q-rious ist hier entscheidend, weil es normalerweise anders geschrieben wird. Dementsprechend könnt ihr dies beinahe als Bestätigung betrachten, wobei ihr natürlich erst morgen voll und ganz sicher sein könnt.

Das Q6 kommt

Vom Display her soll euch auch das „Full Vision“ spendiert werden, wobei es sich um eine kleinere Variante dieses Bildschirms handeln wird. Zudem soll es 5,4 Zoll groß sein und eine HD-Auflösung 1080p mit sich bringen. Es gibt zwar noch weitere Spezifikationen, jedoch dürfte morgen dann endgültig klar sein, womit ihr es beim Q6 genau zu tun habt. Da das G6 zudem mehr Aufmerksamkeit als sein Vorgänger genießt, dürften viele Smartphone-Nutzer auf die morgige Ankündigung gespannt sein.

Quelle: YouTube.com