LG Q6: Kommt eine Mini-Version des G6?

Ein aktuelles Gerät auf dem Markt zu haben, ist für den jeweiligen Hersteller stets eine spannende Sache. Schließlich soll sich das Gerät gut verkaufen und da ist es wichtig, dass dieses in den Köpfen der Nutzer verweilt. Das LG G6 kann mehr von sich überzeugen, als es beim LG G5 der Fall und doch scheint LG noch etwas mehr in der Mache zu haben. Am 11. Juli soll sich dies in Form einer Ankündigung zeigen. Dazu wurde sogar ein Bild veröffentlicht.

Werbung

Wirkliche Hinweise gibt das Bild zwar nicht her, denn ihr seht lediglich einen kleinen Tisch, der von Tauen umgeben ist. Auf diesem befindet sich eine Schale mit Früchten und ein Cocktail-Shaker. Jedoch könnte es sich um das LG Q6, also ein LG G6 mini handeln.

Was bringt die Ankündigung genau?

Es kann bisher also nur gemutmaßt werden, was die Ankündigung angeht. Jedoch gibt es bereits Hinweise, dass es sich hier tatsächlich um das Q6 handeln wird, denn schon der Tippgeber Evan Blass hat getwittert, dass das LG Q6 kommt. Laut Blass soll das Gerät einen Bildschirm mit 5,4 Zoll mit sich bringen, drei Gigabyte Arbeitsspeicher und eine Kamera mit 13 Megapixeln.

Das Event für die Enthüllung soll in Polen stattfinden, wobei dies natürlich nicht bedeutet, dass das LG Q6 nur für den polnischen Markt gedacht ist.

Quelle: phonearena.com