LG Q6: Im August kommt es für 349 Euro

LG hat mit dem LG Q6 ein etwas schwächeres Smartphone der Öffentlichkeit präsentiert, welches trotzdem mit dem Fullvision-Display daherkommt, das ihr bereits vom LG G6 kennt. Mit dabei ist auch das verbesserte LG Q6+. Ab Anfang August geht es in Europa mit der Veröffentlichung los, am 21. August soll es Deutschland soweit sein. Andere europäische Länder erhalten das Q6 etwa zur gleichen Zeit.

Werbung

Schön zu sehen ist, dass das Smartphone nicht gerade teuer wird, wenn man es mit der asiatischen Fassung vergleicht. Für 349 Euro ist das Gerät euers, wobei ihr möglicherweise noch günstigere Schnäppchen schlagen könnt. Dies wird sich mit der Zeit dann zeigen.

Nächsten Monat kommt das Q6

LG hat bereits verkündet, dass die beiden Smartphone zunächst in Asien auf den Markt kommen, anschließend folgt Europa, Latein-Amerika und Nordamerika. Bei Letzteren dürfte es dann im September soweit sein. Noch unklar ist, ob das LG Q6+ ebenfalls zu uns in die Läden kommt, doch auch das dürfte sich in den kommenden Wochen klären, denn es dauert nicht einmal mehr einen Monat bis zur Veröffentlichung des LG Q6 in unseren Gefilden. Freut euch also auf das Q6, wenn euch das Display des G6 zusagt, denn ein ähnliches lässt sich auch beim Q6 wiederfinden.

Quelle: phonearena.com