Huawei Mate 10: Bild des Galaxy-Note-8-Widersachers aufgetaucht

Das erste „echte“ Bild des Huawei Mate 10 macht die Runde. Dem aufmerksamen Beobachter wird auffallen, dass im Gegensatz zur Pro-Variante das Mate 10 die „normale“ Version nicht randlos daherkommen wird. Als großen Widersacher hat man sich wohl trotzdem das Note 8 aus dem Hause Samsung ausgeschaut – reicht es dafür?

Werbung

Evan Blass hat uns mal wieder mit einem spektakulären Leak überrascht. Er zeigt das erste echte Bild des Mate 10 auf seinem Twitter-Kanal. Gegenüber dem Mate 9 ist die aktuelle Version nahezu unverändert geblieben, auch wenn die bereits angesprochenen Ränder etwas schmaler geworden sind. Überraschenderweise wurde auf ein abgerundetes Display verzichtet, das kommt im Übrigen beim Galaxy Note 8, dem sich das Mate 10 wohl stellen wird, zum Einsatz.

Neu ist die Position des Fingerabdrucksensors, der unterhalb des Displays angebracht wurde. Der Bildschirm soll mit 2.560 x 1.440 Pixel auflösen und über eine Diagonale von 5,9 Zoll verfügen.

Die nächsten Wochen werden weitere Details verraten

Noch gut einen Monat wird es dauern, bis das Mate 10 aus dem Hause Huawei vorgestellt werden wird. Ein erstes Bild können wir uns nun schon machen, über die Hardware ist indes noch nicht viel bekannt, das wird sich in den Wochen aber sicher ändern – allen voran nachdem die Ausstattung des Mate 10 Pro so gut wie vollständig bekannt ist.