Gerüchte um Apple iPhone 5S

Damit die Konkurrenz nicht zu kurz kommt, hier ein paar Gerüchte zum iPhone 5S. Nachdem Samsung nun mit dem Galaxy S4 vorgelegt hat, wird es spannend, was Apple zu bieten hat.

Werbung

Es sind nur 2 kleine Gerüchte. Das eine wäre NFC, was z.B. in Berlin beim Fahrkartenkauf gerne benutzt wird, und ein Fingerabdruck-Scanner als Alternative zu anderen Display-Sperrmethoden.

NFC setzt sich immer mehr durch, ob nun, wie erwähnt, beim Fahrkartenkauf, bezahlen oder beim synchronisieren mit z.B. Lautsprechern. Während Android bereits seit Gingerbread (Android 2.3) NFC-Unterstützung hat, die in Android 4.0 mit Android Beam ausgebaut wurde, hinkt Apple hinterher. Wenn Cupertino den Zug nicht vollends verpassen will, müssen sie ganz hinten aufspringen. Wenn selbst der neue deutsche Personalausweis in der eher technikfeindlichen Bundesrepublik NFC nutzt… Die Bahn setzt seit 2011 auf NFC mit den Touch Points.

Ob sich der Fingerabdruck-Scanner durchsetzt bleibt abzuwarten. An sich ist es eine nette Idee. Wie das dann bei Notrufen gehandhabt wird, wäre interessant, ebenso, ob und wie sich das umgehen läßt.

Mehr oder minder gesichert ist, daß das iPhone 5S wie das iPhone 5 aussehen wird. Das Samsung Galaxy S4 hat sich vom Design nicht weiter entwickelt, das iPhone auch nicht. Da manche sich über ihr Smartphone definieren, müssen die Inhalte überzeugen. Ob beide das schaffen, werden die ersten richtigen Tets zeigen.

(via)