Galaxy Tab S3: Soll Anfang 2017 auf den Markt kommen

Zurzeit steht Samsung mit dem Misserfolg seines Galaxy Note 7 extrem im Rampenlicht, doch der Hersteller ja noch weitere Serien und Geräte aufzuweisen. Schließlich vertreibt der koreanische Hersteller auch Tablets. Die Serie Galaxy Tab S ist erfolgreich und das Galaxy Tab S3 ist in der Mache. Nun scheint es klar zu sein, dass das Tablet innerhalb des ersten Quartals 2017 auf den Markt kommt.

Dabei soll es sich sowohl um eine LTE-, als auch eine Wifi-Variante handeln, die mit den Seriennummern SM-T820 und SM-T825 ausgeliefert werden. Vorher wurde gemunkelt, dass es Anfang September oder während der IFA 2016 erscheinen soll, doch das ist nicht passiert.

Nur noch wenige Monate bis zum Galaxy Tab S3?

Laut sammobile.com soll es sich hierbei um eine sichere Information handeln. Von der Seriennummern her scheint es auf jeden Fall zu stimmen, da sie den Vorgänger-Modellen sehr ähneln. Dementsprechend dürfte es sich um eine klare Ansage handeln, wobei sich Samsung selbst natürlich noch nicht zu diesem Thema geäußert hat. Möglicherweise dauert dies auch noch ein wenig, wobei der Zeitpunkt jetzt eigentlich gar nicht so schlecht wäre, um ein wenig vom Note 7 abzulenken.

Ansonsten bleibt abzuwarten, welche Neuerungen mit dem Galaxy Tab S3 Einzug halten werden. Möglicherweise erscheint mit den Tablets ja auch die Gear S3, wobei dies bisher nur eine vage Vermutung ist.

Quelle: sammobile.com