Galaxy S7 Edge: Das Sicherheitsupdate für Dezember ist da

Jeden Monat erhaltet ihr mittlerweile euer Sicherheitsupdate, wenn ihr nicht nur ein Android-System besitzt, sondern euer Smartphone-Hersteller sich noch dazu kümmert. Dementsprechend freuen sich Besitzer eines Samsung-Geräts über das monatliche Sicherheitsupdate, welches gängige Sicherheitslücken schließt. Wer ein Samsung Galaxy S7 Edge sein Eigen nennt, darf sich über die Aktualisierung für diesen Monat bereits freuen. Wer es noch nicht erhaltet hat, dürfte schon bald eine Benachrichtigung erhalten.

Werbung

Welche Änderungen sich ansonsten noch an Bord befinden sollen, ist nicht bekannt. Darüber hinaus dürfte dies auch bedeuten, dass weitere Samsung-Geräte schon bald mit dem Update ausgestattet werden. Das normale Galaxy S7 steht da natürlich nicht außen vor.

Das monatliche Sicherheitsupdate

Solltet ihr das Update nicht über die Luft erhalten, könnt ihr stets einen Blick in euer Update-Menü werfen. Auch beim Galaxy S8 ist es wahrscheinlich, dass Samsung eine ähnliche Schiene fährt, was die Sicherheitsupdates angeht. Schlecht ist dies nicht, da ihr die Sicherheit gegen Fremdeingriffe stets auf dem Laufenden haltet.

Übrigens stapeln sich immer weitere Gerüchte, was das Galaxy S8 angeht. Beispielsweise schien es klar, dass es mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein wird. Doch weitere Meldungen besagen nun, dass dem doch nicht so sein soll. Wem man letztendlich glauben kann, lässt sich nicht sagen, solange Samsung selbst sich bedeckt hält.

Quelle: gsmarena.com