Mi A2 (Lite): Xiaomis Android-One-Smartphone ist auf dem Weg

Google Android hat sich selbst auf die Fahne geschrieben, mit monatlichen Sicherheitsupdates seine Nutzer zufrieden zu stellen. Vor allem die Android-One-Reihe profitiert von diesem Versprechen. Ein Hersteller, der von Anfang an mit im Boot saß, ist Xiaomi. Dieser will nun offenbar zwei neue Modelle für dieser Serie vorstellen.

Werbung

Auf seinem Twitter-Kanal kündigt Xiaomi die nahende Enthüllung des Mi A2 an. Konkret vermeldet man: „Officially announced by Xiaomi The #MiA2 & #MiA2Lite are coming your way very soon.“ Technische Details nennt der Hersteller nicht, beim Mi A2 liegen die Falten aber schon so gut wie auf dem Tisch. Demnach wird das Gerät einen 5,99 Zoll großen Bildschirm haben, bei dem Rahmen rundherum im Vergleich zum Mi A1 merklich verkleinert sein soll, wie die aktuelle Gerüchteküche vermeldet. Das Seitenverhältnis soll bei 2:1 liegen. In Sachen Bildschirmauflösung ist von 2.160 x 1.080 Pixel die Rede.

Keine Details zum Details zum Mi A2 Lite

Weitere ist bekannt, dass ein Snapdragon 660 als Prozessor sowie 4 GB RAM zum Einsatz kommen sollen, der lokale Speicherplatz soll bei 32 GB liegen. Der Preis dürfte unter 300 Euro betragen. Details zum Mi A2 Lite sind bislang leider noch nicht bekannt.

Foto: Hersteller