Huawei Mate 10: Leak lässt uns weitere Details wissen

Das Mate 10 aus dem Hause Huawei ist eines der mit der größten Spannung erwartete Smartphone, das noch nicht das Licht der Welt erblickt hat. Nun erreichen uns neue Details, ein Leak zeichnet sich für diese verantwortlich. 

Werbung

Die Bilder von Slashleaks entstammen offenbar der Präsentation für das neue Huawei-Smartphone. Das Design des Phones dürfte schon bekannt sein, ein paar Infos diesbezüglich sind ja schon durchgesickert. Neu sind die Texte auf den Bildern, die viel über die Ausstattung des neuen Smartphones verraten. Demnach wird das Huawei Mate 10 den neuen Kirin-970-Prozessor samt KI-Technologie haben, dankCat.18 unterstützt der Kirin-Chipsatz LTE mit bis zu 1,2 GBit/s. Darüber hinaus hat das Gerät eine Dual-Kamera von Leica mit f/1.6 und somit eine enorm lichtstarke Blende.

Mate 10 wird wasserdicht

Zuletzt wurde darüber berichtet, dass das Mate 10 nach IP67 gegen Wasser und Staub geschützt sein wird. Darüber hinaus wird das Gerät einen potenten Akku mit sich bringen, dieser wird angeblich eine Kapazität von 4.000 mAh haben und kann über Super Charge schnell geladen werden.

Quelle: Slashleaks

Foto: © Slashleaks