Samsung bringt Nexus 10 wohl in erster Hälfte des nächsten Jahres

Die Google Nexus Reihe hat einen Vorteil: man hat das neueste Android sofort, ohne Warten, ohne Schnörkel, ohne Touchwiz, Sense und wie sie alle heißen. Das Portfolio wird ausgebaut, neben dem 4 Zoll Smartphone und dem Asus Google Nexus 7 wird es noch ein 10 Zoll Tablet geben.

Werbung

Wenn es stimmt, was man so munkelt, wird das ein verdammt scharfes Display. 2560×1600 Pixel sind ein Wort, dem Apples Retinadisplay (bisher) nichts entgegensetzen kann. Zwar ist davon noch nichts offziell, will Samsung Stück-technisch was vorweisen können, müßte die Produktion eigentlich schon schon laufen.

Eines dürfte dabei klar sein: für 200 Euro wird das Gerät wohl kaum zu haben sein.Sind wir mal auf die Präsentation gespannt.

(via)