Happy New Year: Amazon Gratis Apps im Wert von 85 Euro

Amazon beschenkt die Nutzer seines App-Stores mal wieder mit einem großen Gratis-Paket. Insgesamt 30 Amazon Gratis Apps im Wert von mehr als 85 Euro könnt ihr euch für lau sichern. Neben einigen sinnvollen Tools sind es auch dieses Mal zum großen Teil Spiele, die im Bundle enthalten sind.

Werbung

30 Amazon Gratis Apps: Office Tools, Productivity Apps und Spiele ohne Ende

Bis zum 2.Januar 2015 könnt ihr an der Sonderaktion noch teilnehmen und euch das große Paket sichern. Neben Sicherheits-Software von AVG, einem Remote Client für den PC und innovativer Bildbearbeitungssoftware erhaltet ihr noch eine zusätzliche Wecker App und eine Finanzverwaltungs-App. Taschenrechner, Office-Tools und Fitness-Apps runden das Angebot an „Productivity Apps“ ab. Riptide GP2, Fruit Ninja, Angry Birds Star Wars II oder auch Monopoly sorgen für Action-geladenen Spielspaß. Aber auch Strategie- und Rollenspiel Fans kommen mit Might and Magic Clash of the Heros oder dem Siedler-Clon Townsmen voll auf ihre Kosten. Hier gibt es für jeden Geschmack etwas, speziell auch für die Kids.

Drei Amazon-Only-Titel und eine veraltete Version im Paket

Achtung: wer sich bereits das Vorgänger-Bundle geholt hat wird leider etwas enttäuscht. Viele der angebotenen Titel waren auch schon in diesem enthalten. Trotzdem lohnt sich der Download, ein paar neue Titel sind schließlich auch dazugekommen und vorhandene Apps werden nicht doppelt installiert. Insgesamt drei Titel scheinen nicht auf Android-Devices zu laufen, sondern sind wohl Amazon Fire Only-Titel. Dazu zählen Republique, Kindom Rush Frontier und Uncanny X-Men. Außerdem ist uns ein weiterer Punkt aufgefallen: Der angebotene Virenscanner aus dem Amazon App Store von AVG wird dort in einer älteren Version als im offiziellen Google Play Store angeboten. Solltet ihr eine der Productivity-Apps im vollen Umfang nutzen wollen, macht euch die Mühe, deren Versions-Nummer mit der aktuell angebotenen Version aus dem Play Store zu vergleichen. Anscheinend gibt es hier gelegentlich gravierende Unterschiede. Bei den Spielen fällt dieser Aspekt jetzt nicht so schwer ins Gewicht, bei der Nutzung einer Finanzsoftware mit sensiblen persönlichen Daten kann eine veraltete Version eine massive Sicherheitslücke darstellen.