Google Pixel 2 XL: Lösung nach Update-Problem in Arbeit

Android-Updates sind eigentlich dafür da, das Gerät nicht nur sicherer, sondern auch schneller zu machen. Bei Google ist dieser Schuss aber mal so richtig in die Hose gegangen. Beim Pixel 2 XL hat man es tatsächlich geschafft, es zu verschlechtern. Nutzer sind sauer, jetzt äußert man sich.

„Hi everyone, We are aware that some Pixel 2 XL users are experiencing occasional delays with wake ups. We have now identified a fix which will be rolling out in the coming weeks. In the meantime, the problem can be worked around by setting the Ambient Display to „always on“ on your Pixel 2 XL.“, lässt man uns wissen. Demnach hat Google das Feedback der User offenbar zur Kenntnis genommen und den Fehler beim Pixel 2 XL eingestanden. Ein Update soll „in den kommenden Wochen“ veröffentlicht werden, dieses werde das Problem dann lösen. Bis dahin müssen Pixel 2 XL-Besitzer mit der Verzögerung beim Einschalten des Smartphones leben.

Wer noch nicht hat, sollte warten

Wer ein Pixel 2 XL hat, sollte sich gut überlegen, ob er das Android-Update installiert. Zwar ist das eigene Gerät nach dem Update ein sichereres, dafür aber ein viel langsameres.

Quelle: Google-Issue-Tracker via phonearena Update: androidpolice