OnePlus 5T: Update auf Android 8 Oreo ist da

Wer ein OnePlus 5T hat und auf ein Update wartet, der kann sich freuen – freuen auf das Update auf Android 8.0 Oreo, denn das Warten hat nun endlich ein Ende. Mit dem Update erhält das OnePlus 5T nicht nur zahlreiche neue Features, es wird auch sicherer.

Werbung

Nutzer des OnePlus 3, OnePlus 3T oder OnePlus 5 haben schon vor geraumer Zeit das Update auf Android 8.0 Oreo erhalten, Besitzer des OnePlus 5T mussten sich bislang noch in Geduld üben und waren darüber nicht sonderlich erfreut. Doch das ist nun vorbei. Der chinesische Hersteller OnePlus hat das Update für sein aktuelles Top-Smartphone fertiggestellt. Die Aktualisierung steht daher ab sofort zum Download bereit.

Welche Neuerungen kommen?

Mit Android 8.0 führt Google zahlreiche neue Funktionen ein, wie etwa einen Bild-in-Bild-Modus oder ein neues Benachrichtigungssystem. Das Update bringt jedoch nicht nur neue Funktionen, das OnePlus 5T bekommt mit der Aktualisierung auch die CPU-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre geschlossen. Gerad diesen Punkt halten wir aufgrund der aktuellen Situation für sehr wichtig – und ärgern uns gleichzeitig, dass OnePlus die OnePlus 5T Besitzer so lange hat warten lassen.