Moto G5 (Plus): Android 8.0 Oreo-Update steht bereit

Gute Nachrichten: Sowohl das Moto G5 als auch das Moto G5 Plus erhalten Android 8.1 Oreo – und zwar ab sofort. Neben den bekannten Neuerungen bekommen die Smartphones mit der Aktualisierung auch das Sicherheitsupdate aus dem August.

Werbung

Offen ist leider derzeit die Frage, ob auch das Plus-Modell die Aktualisierung erhält. Aber: wir gehen davon aus, dass diese irgendwann kommen wird. Aktuell solltet ihr einen Hinweis erhalten, dass das Update zur Verfügung steht. Ihr könnt diesen Vorgang über das Menü natürlich auch selbst anstoßen. Achtet allerdings darauf, dass ihr euch im WLAN befindet, denn so ein Update verbraucht eine Menge an Daten.

Das ist neu bei Android Oreo

Neu bei Android Oreo ist unter anderem der Bild-in-Bild-Modus und das erneuerte Benachrichtigungsssystem. Darüber hinaus, und das halten wir für sehr wichtig, kommt mit der aktuellen Aktualisierung ein Sicherheitsupdate mit, dass euer Smartphones besser schützt. Darüber hinaus solltet ihr im Übrigen eine Antiviren-Software installiert haben. Einen aktuellen Textbericht von AV findet ihr bei uns. Dieser zeigte im Übrigen: gute Software muss nicht immer was kosten. Aber: ihr solltet sie immer auf dem aktuellsten Stand halten.